Waldschützen

Gernlinden e.V.

Ehrungen und Schützenkönig 2014

Königsschiessen 2014Wie in jedem Jahr findet vor der großen Sommerpause das traditionelle Königsschießen statt. Heuer erstmalig wurden vor der Proklamation des Schützenkönigs die Ehrungen der langjährigen Mitglieder im Beisein des Gauschützenmeisters Wolfgang Dietrich abgehalten.

Geehrt wurden zur 25jährigen Mitgliedschaft Alexander Zimmermann, zur 40jährigen Mitgliedschaft Joachim Freitag, Gerda Kowal, Sigrid Maierhöfer und Gabriele Rappenglitz, zur 50jährigen Mitgliedschaft Leopoldine Rappenglitz und zur 60jährigen Mitgliedschaft Ludwig Freitag und Josef Sistig.

Ehrungen 2014

v.l.n.r. Gauschützenmeister Wolfgang Dietrich, 2. Schützenmeister Max Stingl, Sigrid Maierhöfer, Ludwig Freitag, Alexander Zimmermann mit seiner Mutter, Josef Sistig, Gabriele Rappenglitz, 1. Schützenmeister Horst Gnida.

Zum Königsschießen konnte sich der 1. Schützenmeister Horst Gnida wieder über eine zahlreiche Beteiligung freuen.  Insgesamt haben sich 47 Schützen in der offenen Klasse und 6 Jugendschützen dem Wettkampf gestellt. Dabei konnte Stefan Bertolon mit einem 64,53 Teiler vor Michael Kusebauch (68,61 Teiler) und Charlotte Zimmermann (77,79 Teiler) die Königswürde erlangen. Bei der Jugend hat sich Franziska Schwarz mit einem 216,37 Teiler vor Benjamin Lott (221,00 Teiler) und Florian Wendler (275,66 Teiler) die Jugendkönigswürde erkämpft.

Schützenkönig 2014

v.l.n.r. 2. Schützenmeister Max Stingl, Charlotte Zimmermann, Michael Kusebauch, Schützenkönig 2014 Stefan Bertolon und 1. Schützenmeister Horst Gnida                

Jugenschützenkönig 2014                      

v.l.n.r. 1. Schütenmeister Horst Gnida, Jugendschützenkönigin 2014 Franziska Schwarz, ehemalige Jugenschützenkönigin Verena Maierhöfer, 2. Schützenmeister Max Stingl.    

Noch mehr fotografische Eindrücke zu den Ehrungen und der Königsproklamation finden Sie hier ...

Auszug aus der Bayerischen Schützenzeitung Mai 2014

Bayrischen Schützenzeitung Mai 2014

Ein kleiner Dankesbrief von unserem neuen Schützenkönig Stefan Bertolon:

Liebe Schützen Kameradinnen und Kameraden,

an alle tatkräftigen Unterstützer vor, während und nach der Veranstaltung zum Königsschießen.

Ihr alle habt dazu beigetragen, dass es für mich zu einem schönen Erlebnis geworden ist.  Dafür sage ich Euch herzlich Danke schön.

Über die vielen und ehrlichen Glückwünsche haben mich sehr gefreut. Ich hätte mir nur gewünscht, mir bliebe für jeden Einzelnen mehr Zeit, Ihr habt den Tag perfekt gemacht.

Auf jeden Fall wird mich die erfreuliche Erinnerung, die ich bis jetzt noch nicht ganz inne habe, an diesen außergewöhnlichen Tag noch lange begleiten. Es war ein Tage von dem ich noch lange zehren werde.

Ein wirklich wahres Vereinsleben.

Mit Schützen Gruß Stefan

P.S. Noch eine kleines Zitat

Es gibt viele Dinge, die man nicht mit Geld bezahlen kann, wohl aber mit einem Lächeln, einer Aufmerksamkeit, einem Danke ! (Autor leider nicht bekannt!)