Waldschützen

Gernlinden e.V.

Königsschießen 2017

Lotte Zimmermann neue Schützenkönigin bei den Waldschützen

1. Schützenmeister Horst Gnida und 2. Schützenmeisterin Elke Schmitt gratulieren der neuen Königin und dem Jugendkönig.

Traditionell findet jedes Jahr vor der Sommerpause das Königsschießen bei den Waldschützen Gernlinden statt. Dabei schießt jeder Schütze 5 Schuss auf eine verdeckte Scheibe. Der kleinste Teiler entscheidet am Schluss über die Königswürde.

Auch in diesem Jahr freute sich der 1. Schützenmeister Horst Gnida über die zahlreiche Beteiligung. Insgesamt haben sich 35 Schützen in der offenen Klasse und 8 Jugendschützen dem Wettkampf gestellt. Dabei konnte Lotte Zimmermann mit einem 51,08 Teiler vor Rainer Riederer (65,60 Teiler) und Traudi Köck (76,38 Teiler) die Königswürde erlangen. Bei der Jugend hat sich Florian Wendler mit einem 145,41 Teiler vor Silas Wagner und Jennifer Kusebauch die Jugendkönigswürde erkämpft.